Sie sind hier: Einsätze

Verkehrsunfall Sayda-Heidersdorf

In den frühen Morgenstunden am 06.11.16 um 4.23 Uhr wurden die Kameraden zu ein Schweren Verkersunfall auf die S 212 Heidersdorf-Sayda Ortslage Mortelgrund alarmiert . Ausgerückt sind wir mit den HLF 20/16. Am Unfallort war ein Skoda Seitlich mit der Fahrerseite gegen einen Baum geprallt. Es wurden sofort die Rettungsmaßnahmen eingeleitet, aber leider war der Fahrer an seinen Verletzungen schon verstorben. Die Straße war für ca. 5 Stunden vollgesperrt.

Die Feuerwehr Sayda spricht hiermit der Famiele und den Angehörigen Unser tiefstes Mitgefühl und viel Kraft für die bevorstehende schwere Zeit aus.


26-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall bei Sayda

erschienen am 06.11.2016

Sayda. Ein 26-Jähriger ist in der Nacht zu Sonntag bei einem Verkehrsunfall in der Nähe von Sayda ums Leben gekommen. Laut Polizei war der Mann auf der Verbindungsstraße zwischen Heidersdorf und Sayda unterwegs, als sein Skoda in einer Linkskurve in der Ortslage Mortelgrund von der Fahrbahn abkam und mit einem Baum kollidierte. Der 26-Jährige verstarb am Unfallort. Ein anderer Autofahrer bemerkte gegen 4.15 Uhr den Unfall und wählte den Notruf.

Der Sachschäden bei dem Unfall beläuft sich auf rund 15.000 Euro. Die S 212 war für die Unfallaufnahme und die Bergungsarbeiten, bei denen auch die örtliche Freiwillige Feuerwehr zum Einsatz kam, bis etwa 9 Uhr gesperrt. (fp)

 

 

 

 

06.11.2016 04:19 Alter: 1 Jahre
einen Kommentar schreiben

smile zwinker Big Grins Confused Cool Cry Eek Evil Frown Mad Mr. Green Neutral Razz Redface Rolleyes Sad Surprised